Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Von N-tram sind folgende Anlagen und Dioramen zu sehen:

 

Hagenau-West

Ein kleines Rangierdiorama mit Rollbockgrube ermöglicht reizvollen Betrieb von Schmalspur und Normalspur. Besonders interessant: Eine mehrgleisige, durch Spiegeltrick getarnte Schiebebühne zum Abstellen und Umsetzen der einzelnen Rangiereinheiten.

 

 

 

Bergbahn-Talstation

Ein kleines Motiv hinter einem Bilderrahmen. Die Fahrt des Seilbahnwagens wird mit einem Magnetschaltkontakt gesteuert.

 

 

Rangiermodule

Rangieren im Bücherregal. Auf einer Länge von 76 cm gibt es vielfältigste Rangiermöglichkeiten. Das seidenweiche Einkuppeln der N-tram-FineScale-Kupplung kommt hier besonders gut zur Geltung.

 

Weitere Dioramen und Anlagen werden in Kürze hier eingestellt

Unser Maßstab 1:160

Spur N. Die Gleise haben für die Modelle von Normalspurbahnen ein Spurweite von 9 mm Für Modelle von Schmalspurbahnen, wie beispielsweise der Chiemseebahn, sowie vieler Straßenbahnen beträgt die Spurweite 6,5 mm (Nm).  Für Schmalspur-bahnen mit Zahnradantrieb wird die Bezeichnung Nmz verwendet

www.n.tram.de

 

 Ein aktueller Hinweis

Auf Grund der Corona-Pandemie sind wir leider gezwungen den Ausstellungstermin auf das kommende Jahr zu verschieben.

Der neue Termin:   18. bis 20.06.2021